Stadtentwicklung über die Grenzen hinweg

Copyright Andreas Forcart

© Andreas Forcart

Zwei Wochen lang haben wir von Radio X uns in einem Glascontainer am Hafen einquartiert und von dort aus Interviews, Beiträge und Eindrücke zur Entwicklung des Hafengebietes gesendet. „Über Basel, Spezialedition Hafen“ hiess dieses Projekt, während dem wir Interviews und Diskussionen zu Themen wie Zwischennutzung, Hafenentwicklung oder Verkehr führten.

Mit Thomas Waltert, Projektkoordinator Basel Nord, sprach ich über das Projekt Dreiland. Bei diesem Projekt geht es um die Möglichkeit einer trinationalen Stadtentwicklung. Beteiligt am Projekt Dreiland sind neben Basel in der Schweiz die Städte Weil am Rhein in Deutschland und Huningue in Frankreich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.