Metalheads – der hier ist für euch

Sommer ist bekanntlich Festivalsaison. Aber was ist, wenn du nicht mehr auf die Festivalsaison warten magst? Dann lege ich dir ganz fest ans Herz, dieses Wochenende das Czar Fest zu besuchen. Wenn nämlich in der Kaserne harte Gitarrenriffs, Growling und schnelles Schlagzeug übernehmen, Dr. Martens das Schuhwerk dominiert und die Standardfarbe Schwarz ist, dann fühlst du dich schon fast wie am Greenfield Festival. Oder am Open Air Gränichen. Oder wo weiss ich du dich im Sommer so rumtreibst.

Das Line-Up am Czar Fest lässt sich sehen und vor allem hören. Triptykon, Total Annihilation, Reverend Beat-Man & The New Wave sind nur drei von insgesamt zwölf Bands, die dir in der Kaserne das Wochenende etwas düsterer machen. Neu dieses Jahr: Das Czar Fest bewegt sich weg von seinem Ursprung als Label-Festival. So wird auch die Aufteilung in Revelations Day und Bullets Day gestrichen. “Uns geht es einfach um gute Musik und so wollen wir grundlegend daherkommen. Wir wollen Offenheit rüberbringen”, sagt mr Festivalmitorganisator Frederyk Rotter.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.