Kantonsangestellten drohen 14 Prozent weniger Rente

Die Basellandschaftliche Pensionskasse senkt ihre Zinssätze. Ohne Gegenmassnahmen hätte dies zur Folge, dass Pensionierte in Zukunft nur noch 51 anstatt 60 Prozent ihres versicherten Lohnes als Rente erhalten. Am schwersten betroffen von dieser Änderung sind die Arbeitnehmer, die kurz vor ihrer Pensionierung stehen. Mehr dazu weiterlesen…

Jetzt gilts ernst: der zweite Wahlgang

Vor gut einem Monat wählten die Basler Wahlbürger eine neue Regierung. Hans-Peter Wessels (SP), Heidi Mück (Basta), Baschi Dürr (FDP) und Lorenz Nägelin (SVP) haben damals das absolute Mehr für den Regierungsrat verpasst und treten nun am Sonntag, dem 27. November, für den 2. Wahlgang an. Wenn weiterlesen…

Atomausstieg: Ja oder Nein?

Nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima im Jahr 2011 lancierten die Grünen die Atomausstiegsinitiative. Am kommenden Sonntag, dem 27. November, stimmt das Schweizer Stimmvolk über diese Initiative ab. Aber um was geht es genau in der Initiative? Und was sind die Argumente der Befürworter respektive die der Gegner? weiterlesen…

Die Schweiz stimmt ab

Am Sonntag, dem 25. September, stimmt das Schweizer Stimmvolk unter anderem über die Volksinitiative „AHVplus: für eine starke AHV“ und über das neue Nachrichtendienstgesetz ab. Die Volksinitiative AHVplus fordert, dass alle AHV-Altersrenten um 10 Prozent erhöht werden. So soll die AHV im System der Altersvorsoge mehr weiterlesen…

Stadtentwicklung über die Grenzen hinweg

Zwei Wochen lang haben wir von Radio X uns in einem Glascontainer am Hafen einquartiert und von dort aus Interviews, Beiträge und Eindrücke zur Entwicklung des Hafengebietes gesendet. „Über Basel, Spezialedition Hafen“ hiess dieses Projekt, während dem wir Interviews und Diskussionen zu Themen wie Zwischennutzung, weiterlesen…